Veranstaltungen im Bezirk

Bibliothek Aeugst

Mittwoch, 6. Oktober, 15 bis ca. 15.20 Uhr: Kamishibai. Geschichte aus dem Koffer. Amy Charles erzählt Kindern ab 3 Jahren eine spannende Geschichte.

Während der Herbstferien ist die Bibliothek jeweils am Montag von 18 bis 20 Uhr und am Samstag von 10 bis 12 Uhr geöffnet.

Über die Durchführung der Anlässe wird auf der Homepage aeugst.biblioweb.ch orientiert.

Bibliothek Bonstetten

Mittwoch, 6. Oktober, 9.30 Uhr: Buchstart-Treff "Reim und Spiel“ mit der Leseanimatorin Cornelia Ramming.

Samstag, 9. Oktober, 9.30 Uhr: Gschichte-Zyt. Für Kinder ab 4 Jahren in Begleitung.

Während der Herbstferien ist die Bibliothek jeweils am Montag und Donnerstag von 15 bis 19 Uhr geöffnet.

Aktuelle Informationen sind auf der Homepage zu finden: www.bibliotheken-zh.ch/bonstetten.

Bibliothek Hausen

Ab dem 1. Oktober gelten wieder die Winteröffnungszeiten, d.h. die Bibliothek ist zusätzlich am Mittwoch von 14 bis 16.30 Uhr geöffnet.

Während der Herbstferien ist die Bibliothek jeweils am Donnerstag von 17 bis 20 Uhr geöffnet.

Aktuelle Informationen sind auf der Homepage, www.hausen.ch, zu finden. 

Ansonsten gelten wieder die normalen Öffnungszeiten.

Bibliothek Hedingen

Mittwoch, 6. Oktober, 9.30 bis 10 Uhr: Buchstart-Treff für Eltern (oder Grosseltern) mit Kindern von 9 bis 36 Monaten.

Während der Herbstferien ist die Bibliothek jeweils am Mittwoch von 10 bis 12 Uhr und am

Donnerstag von 14 bis 19 Uhr geöffnet. 

Bis Donnerstag, 21. Oktober: Medienflohmarkt in der Bibliothek.

Freitag, 29. Oktober, 20 Uhr: Lesung mit Christine Brand. Die Schweizer Autorin liest aus ihrem neusten Krimi «Der Bruder» und erzählt von ihrer Arbeit. Anmeldung erforderlich via E-Mail bibliothek@hedingen.ch oder Tel. 044 761 61 33. Zertifikatspflicht.

Die digitale Bibliothek kann jederzeit genutzt werden.

Bibliothek Knonau

Während der Herbstferien bleibt die Bibliothek geschlossen.

Mittwoch, 27. Oktober, 15 Uhr: Gschichtä Ziit im Pfarreisaal.

Aktuelle Informationen sind auf der Homepage zu finden: https://knonau.biblioweb.ch.

Bibliothek Maschwanden

Wir freuen uns auf Ihren Besuch zu den üblichen Öffnungszeiten.

Bitte informieren Sie sich auf der Homepage der Gemeinde Maschwanden: www.maschwanden.ch.

Während der Herbstferien bleibt die Bibliothek geschlossen.

Bibliothek Mettmenstetten

Mittwoch, 6. Oktober, 15 bis 16 Uhr: Zyt für Gschichte. Im Singsaal neben der Bibliothek. Spielgruppenleiterinnen vom Wöschli erzählen Geschichten für die Kleinen.

Während der Herbstferien ist die Bibliothek jeweils am Montag und am Freitag von 15 bis 18 Uhr geöffnet.

Die digitale Bibliothek kann jederzeit genutzt werden. Aktuelle Informationen sind auf der Webseite www.bibliothek-mettmenstetten.ch zu finden.

Bibliothek Obfelden

Während der Herbstferien ist die Bibliothek am Dienstag von 17 bis 19 Uhr und

am Mittwoch sowie am Donnerstag von 14 bis 18 Uhr geöffnet.

Mittwoch, 27. Oktober, 19.30 Uhr: 4. Lesekreis. Diskutiert wird über das Buch "Bella mia" von Donatella di Pietrantonio.

Veranstaltungen, falls möglich, werden auf der Webseite der Bibliothek publiziert.

Die digitale Ausleihe ist jederzeit möglich. Die Kunden gelangen vom Katalog auf die Digitale Bibliothek Ostschweiz.

Bibliothek Ottenbach

Während den Herbstferien ist die Bibliothek jeweils am Donnerstag von 15 bis 19 Uhr geöffnet.

Dienstag, 26. Oktober, 9 bis 9.30 Uhr: Buchstart-Treff.

Mittwoch, 27. Oktober, 14.30 bis 15 Uhr: Kamishibai-Koffertheater.

Donnerstag, 28. Oktober, 19.30 Uhr: Informationsveranstaltung «Sprachförderung von Anfang an». Anmeldung erwünscht.

Jeden Donnerstag, 15 bis 17 Uhr: Chrabbelgruppe.

Ab sofort gelten die folgenden neuen Öffnungszeiten:

Dienstag, 9.30 bis 11.30 Uhr und 15 bis 19 Uhr / Mittwoch, 15 bis 17 Uhr / Donnerstag, 15 bis 19 Uhr / Freitag, 15 bis 17 Uhr / Samstag, 9.30 bis 11.30 Uhr.

Aktuelle Angaben zu den Öffnungszeiten, Veranstaltungen und den Angeboten sind auf der Bibliothekshomepage zu finden www.bibliothek-ottenbach.ch.

Die digitale Bibliothek kann jederzeit genutzt werden.

Bibliothek Rifferswil

Während der Herbstferien ist die Bibliothek jeweils am Samstag von 9.30 bis 11.30 Uhr und am Dienstag von 17 bis 19 Uhr geöffnet. Es werden keine Rückrufe verschickt.

Ab sofort gelten am Dienstagabend die neuen Öffnungszeiten von 17 bis 19 Uhr (nicht mehr von 18 bis 20 Uhr).

Wir informieren Sie durch Plakate im Dorf, durch E-Mails an unsere Kundinnen und Kunden und auf unserer Webseite (www.bibliothek-rifferswil.ch).

Lieferdienst nach Hause für Risikogruppen:

Es wird weiterhin ein Lieferdienst für Risikopersonen in der Gemeinde Rifferswil angeboten. Personen, die dieses Angebot in Anspruch nehmen möchten, melden sich unter Tel. 044 764 11 14 oder via E-Mail: bibliothek.rifferswil@greenmail.ch.

Bibliothek Stallikon

Mittwoch, 6. Oktober, 15.30 bis 18 Uhr: Herbstbasteln in der Bibliothek. In diesem Jahr werden Herbstbilder mit getrockneten Blättern gebastelt. Bitte dafür getrocknete Blätter mitbringen. Sonstiges Material wie Papier und Buntstifte werden zur Verfügung gestellt. Eingeladen sind Kinder ab Kindergarten (diese in Begleitung) und alle Kinder, die gerne basteln.

Während der Herbstferien ist die Bibliothek jeweils vom Dienstag von 15 bis 18 Uhr geöffnet.

Mittwoch, 27. Oktober, 15.30 bis ca. 16 Uhr: Buchstart. Für Kleinkinder zwischen ca. 1 bis 3.5 Jahren. Die Leseanimatorin Marlies Mertl führt die Kleinen mittels Krabbel-, Finger- und Wortspielen in die Welt der Versli, Reime und Geschichten ein.

Freitag, 29. Oktober, 16 bis 18.30 Uhr: Spiele- und Gamenachmittag. Es kann in der Bibliothek gespielt werden. Neben Brettspielen gibt es eine Nintendo Switch und den Kuti (Spielkonsole mit Quizspielen und weiteren Games). Auch eigene Nintendo Switch oder Tabletts dürfen zum Gamen mitgebracht werden. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Für alle aktuelle Informationen konsultieren Sie bitte unsere Webseite www.bibliothek-stallikon.ch

Die Buchstartanimatorin Marlies Mertl hat einen Buchstart für zu Hause erstellt, klicken Sie auf das Pdf auf unserer Webseite.

Es gelten wieder die normalen Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 15 bis 19 Uhr und Samstag von 10 bis 12 Uhr.

Die Onleihe (www.dibiost.ch) steht der Kundschaft zur Verfügung. Wer noch keinen Zugang hat, kann sich gerne per E-Mail (bibi.stallikon@bluewin.ch) bei der Bibliothek melden. Das Team wird gerne die Zugangsdaten zukommen lassen.

Neu ist die Bibliothek Stallikon auch auf Instagram: www.instagram.com/bibi.stallikon. Schauen Sie doch mal rein und halten Sie sich auf dem Laufenden. Das Bibliotheksteam informiert über Neuheiten, Buchtipps, Veranstaltungen etc.

Die aktuellen Informationen während der Corona-Situation sind der Webseite zu entnehmen.

Die digitale Bibliothek kann jederzeit genutzt werden.

Bibliothek Wettswil

Aktuelle Informationen zu den Öffnungszeiten, Veranstaltungen und den Angeboten finden sich auf der Bibliothekshomepage: www.bibliothek-wettswil.ch.  

Mittwoch, 6. Oktober, 12.15 bis 16 Uhr: Büchereinkauf mit Jugendlichen ab der 4. Klasse. Treffpunkt Bibliothek, Anmeldung erforderlich.

Mittwoch, 27. Oktober, 10 bis 10.30 Uhr: Buchstart-Treff für Kinder von 9 bis 36 Monaten in Begleitung.

Mittwoch, 27. Oktober, 14.30 bis 15 Uhr: Geschichtenzeit für Kinder von 3 bis 5 Jahren in Begleitung.

Samstag, 30. Oktober, 10 bis 11 Uhr: Infos und Beratung zur Onleihe.

Samstag, 30. Oktober, 10 bis 12 Uhr: Basteln für Halloween für Kinder ab der 1. Klasse.       

Da die Durchführung der Veranstaltungen jeweils von der aktuellen Lage abhängt, wird gebeten, die aktuellen Informationen auf der Homepage www.bibliothek-wettswil.ch zu beachten.   

Mittwoch, 12.15 bis 15 Uhr: Mittagstisch im Dorf. Der Mittagstisch der Primarschule öffnet sich für Gemeindebewohner. Anschliessend an das Essen haben die Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, mit den Kindern zusammen in der Bibliothek Spiele zu spielen, einander Geschichten vorzulesen oder sich von der Bibliothekarin beraten zu lassen. --> ist zurzeit leider nicht möglich. 

Jeden Samstag können während der Ausleihe von 10 bis 14 Uhr im Foyer vor der Bibliothek ausgeschiedene Medien günstig erworben werden.

Die digitale Bibliothek kann jederzeit genutzt werden.